Terminplan

Zurück zur vorherigen Seite

VeranstaltungMathematik Anders machen! -
Datum22. März 2011, 09:00 - 16:00
SchulformSekundarstufe
Inhalt

Ein Unterrichtskonzept für einen binnendifferenzierenden Mathematikunterricht auch mit Rechnereinsatz
Zur Anmeldung 

Details

Inhalt

Lernende sind unterschiedlich, das ist nicht neu. Aber welche dieser Unterschiede sind planungsrelevant für den Unterricht? Wie kann es im Unterrichtsalltag in verkraftbarer Weise gelingen den individuellen Lernvoraussetzungen, Lernstilen und Lernbedürfnissen besser gerecht zu werden? Vorgestellt wird ein im Projekt MABIKOM entwickeltes ganzheitliches Unterrichtskonzept mit praktikablen Elementen zur Diagnose und Förderung von mathematischen Kompetenzen in der Sekundarstufe I. Elemente des Differenzierungskonzeptes sind neben Checklisten und Kopfübungen auch speziell konstruierte Aufgabensets mit Wahlmöglichkeiten, Blütenaufgaben, langfristige Hausaufgaben mit Selbstregulationselementen sowie spezielle Feedbacktechniken und Lernprotokolle.
Ziele: Die Veranstaltung soll dazu beitragen einen systematisch aufgebauten und effektiver als bisher individuell fördernden Unterricht zu planen und zu gestalten. Ein flexibler Umgang mit Aufgaben steht dabei im Mittelpunkt. Für die Erprobung im eigenen Unterricht besteht die Möglichkeit eines Online-Coachings während eines Schulhalbjahres über eine MOODLE-Lernplattform.

OrtMedienzentrum / Kompetenzteam Bielefeld
Ravensberger Park 1 (Ravensbeger Spinnerei)
LeitungProf., Dr., Regina, Bruder, /, Julia, Reibold,
FächerMathematik
Lerntätigkeit 
Bezug 
Prio2
Reservierungs-Info 
Aktion  In meinen Kalender einfügen.