Lehrer-Online - News

Lehrer-Online - Neueste News

Hier finden Sie aktuelle Lehrer-Online News.


Umfrage: Leistungsbeurteilung im Corona-Jahr schwierig für Lehrkräfte
Aufgrund der Pandemie und des langen Distanz-Unterrichts mussten Lehrkräfte im Schuljahr 2020/21 teilweise neue Wege einschlagen, um den Leistungsstand ihrer Lernenden zu ermitteln. In einer bundesweiten Umfrage hat Lehrer-Online kurz vor den Sommerferien erfragt, wie Lehrkräfte die Leistungsbeurteilung und Notenvergabe für die Schulzeugnisse im Corona-Schuljahr bewerten. An der Umfrage beteiligten sich circa 100 Lehrkräfte aller Schulformen, -stufen und -fächer aus ganz Deutschland.

Vielfalt im digitalen Unterricht.
Gerade im Bereich der digitalen Bildung sind Geräte gefragt, die mit den Anforderungen und Bedürfnissen des Unterrichts mithalten können. Schnell stellt sich dabei die Frage, welche Kriterien ein modernes Endgerät, wie ein Tablet oder ein Notebook, erfüllen soll, damit es eine Daseinsberechtigung im Klassenraum bekommt.

Mehr Power: Unterrichtseinheit "Elektromobilität" aktualisiert
Die aktualisierte Unterrichtseinheit "Elektromobilität" für die Sekundarstufe II thematisiert die Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Elektrofahrzeugen. Sie bietet ab sofort auch Materialien, die das Thema Energiegewinnung in Elektrofahrzeugen thematisieren sowie die verschiedenen Ladetechnologien und Steckertypen vorstellen.

Die Küchenpartie mit peb: Digitaler Leitfaden für Kochaktionen mit Jung & Alt jetzt online
Der digitale Leitfaden für generationsübergreifende Kochaktionen ist ab sofort online verfügbar. Er zeigt allen interessierten Fachkräften, wie generationsübergreifende Begegnungen in der Küche gelingen und lädt zum Nachahmen ein.

Auszeichnung für das Themenportal Pubertät: Gewinner des Comenius EduMedia-Siegels 2021
Das Themenportal Pubertät ist 2021 zum achten Mal in Folge mit dem Comenius EduMedia-Siegel für hochwertige Bildungsmedien ausgezeichnet worden. Mit dieser Auszeichnung würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e. V. (GPI) pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Bildungsmedien.

Neuer Lern- und Erinnerungsort: Eröffnung des Dokumentationszentrums Flucht, Vertreibung, Versöhnung am 23. Juni 2021
Kurz vor den Sommerferien eröffnet mitten in Berlin, gegenüber dem Anhalter Bahnhof, das "Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung" als neuer außerschulischer Lernort zu Zwangsmigration in Geschichte und Gegenwart. Das Dokumentationszentrum bietet neben Bibliothek, Zeitzeugenarchiv und Veranstaltungsräumen eine große Dauerausstellung, die Zwangsmigrationen im Europa des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart zum Thema hat. Den Schwerpunkt der Erzählung bilden Flucht und Vertreibung der...

Online-Lernstrategie-Training: Selbstregulation trainieren für das Abitur in Rheinland-Pfalz
An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wird eine wissenschaftliche Studie durchgeführt, in der ein erfolgreich evaluiertes Online-Lernstrategie-Training für die Abiturvorbereitung eingesetzt wird. Lehrkräfte aus Schulen in Rheinland-Pfalz können ihren Schülerinnen und Schülern Zugang zu dem Lerntraining verschaffen.

Das beste ActivPanel Titanium aller Zeiten?
Kann man etwas Hervorragendes noch besser machen? Promethean ist davon überzeugt und liefert jetzt im Standard mit jedem ActivPanel Titanium einen passenden Einschub-PC. Profitieren Sie von der intelligenten Komplettlösung!

Arbeits- und Übungsmaterial für die Phasen der Berufsorientierung
Stärken gecheckt, Berufe entdeckt, Bewerbung: korrekt, Berufsstart: Respekt! Das Themendossier zum Berufsfeld Steuerberatung bietet Arbeits- und Lernmaterialien für die verschiedenen Phasen der Berufsorientierung – von der Selbstfindung und Kompetenzanalyse, der Information und Erkundung von Berufsfeldern sowie bis zur Orientierung beim Berufseinstieg.

Jugendliche informieren zum Thema Alkohol
Die Website und der Instagram-Kanal "Null Alkohol – Voll Power" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bieten viele Infos zum Thema Alkoholprävention und eine Plattform für eigene Videos, Präsentationen und Flyer von Jugendlichen.

Multitalent mit Potenzial: neues Dossier zum Thema Wasserstoff
Das neue Dossier auf Energie macht Schule bündelt für alle Schulstufen verschiedene Medien und Materialien rund um das Thema Wasserstoff. Dabei geht es auch um sein Potenzial als Energielieferant und Kraftstoff.

Wunschtraum Whitelist & Co: Was brauchen Lehrkräfte in der Praxis wirklich?
In der ersten Episode von HERDT|Live@school am 20. Mai um 14:30 Uhr wird gleich ein brisantes Thema aufgegriffen, welches Lehrerinnen und Lehrer aktuell bewegt: Datenschutz und digitale Schule.

Zwei Unterrichtseinheiten rund um erneuerbare Energien
Wie wird Energie gewonnen? Welche Rolle spielt dabei das Thema Nachhaltigkeit? Wie behält man den eigenen Energieverbrauch im Blick? Diese und weitere Fragen stehen im Zentrum zweier Unterrichtseinheiten aus dem Dossier "An den Schaltstellen der Zukunft". Zur Auseinandersetzung stehen Infotexte, Schaubilder und interaktiven Anwendungen bereit.

Neues Unterrichtsmaterial und spannende Social-Media-Inhalte zur Waldbrandursachen
"Kippen sind Brandsätze!": Dieses Schild weist am Straßenrand auf die Gefahr von Waldbränden hin. An heißen Sommertagen kann ein Funke ausreichen, um einen Waldbrand auszulösen. Aber wie viele Waldbrände gibt es eigentlich in Deutschland und was löst sie aus, außer unsachgemäß entsorgten Zigaretten?

Wie eine Sprechstunden-App Lehrkräften das Leben erleichtert
Schneller ärztlicher Rat, Corona-Impfberatung und digitale Rezepte: Der Telemedizin-Anbieter Kry möchte Lehrkräften ermöglichen, sich trotz der hohen Berufsbelastung um die eigene Gesundheit zu kümmern.

ClassPad Learning: Die neue Lernsoftware für Mathematik von CASIO jetzt mit der Klasse testen
Laptop oder Tablet: ClassPad Learning, die neue Lern- und Übungssoftware für Mathematik zum Bearbeiten von Aufgaben im Unterricht, zu Hause und in der Nachhilfe von CASIO, funktioniert unabhängig vom Endgerät, direkt über den Browser.

Twitter als Ratgeber-Medium bei Corona-Schulschließungen
Eine Studie der Universität Tübingen zeigt Potenzial von Online-Communities und legt Defizite des Digitalisierungsprozesses in Schulen offen.

Lehrkräfte ziehen in der Pandemie den Distanz- dem Wechsel-Unterricht vor
Distanz-Unterricht schneidet gegenüber Wechsel-Unterricht deutlich besser ab, das hat unsere Umfrage unter rund 330 Lehrkräften zum Lernen in der Pandemie ergeben. Ihre Erfahrungen im Distanz-Unterricht bewerten Lehrkräfte insgesamt als gut.

Digitale Innovation unterstützt bei der Einstufung des Lernstandes
Schnelle Hilfe für Lehrkräfte im Schreibunterricht bietet der STABILO EduPen: Jetzt Rabattbundle sichern!

Berufsorientierung digital gestalten
Wie geht Berufsorientierung in einer Pandemie, wenn persönliche Gespräche und Praxiseinblicke fehlen? Digitale Lernmaterialien für das Selbststudium und die virtuelle Gruppenarbeit sowie Online-Sprechstunden mit Menschen aus der Praxis können helfen.

"Digitale Technik" bietet Einstieg in das Thema Digitalisierung
Mithilfe der Unterrichtseinheit setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema digitale Technik auseinander. Handlungsorientierte Arbeitsaufträge regen die Lernenden dazu an, sich mit der Frage der Digitalisierung in der Gegenwart und Zukunft und den Folgen für das alltägliche Leben zu befassen.

#GIRLPOW_R: Zum Girls'Day-Digital-Event Berufe im E-Handwerk kennenlernen
Am 22. April können Mädchen im Rahmen des zumeist digital stattfindenden bundesweiten Berufsorientierungstages "Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag" die Vielseitigkeit der Berufe und Tätigkeiten im Elektrohandwerk kennenlernen. Dabei erhalten sie in Vorträgen, virtuellen Führungen und Beratungen oder einem Online-Escape-Game einen ersten Einblick in die neuen Berufsfelder der E-Handwerke, in denen zukunftsweisende Themen wie Smart Home, Energiemanagement und E-Mobilität zunehmend im Mittelpunkt...

Bildungskonferenz 2021 – die Bildungslandschaft von morgen
Finger hoch, wer die Digitalisierung der Bildung in Deutschland vorantreiben möchte!

So sind Lehrkräfte umfassend versichert
Klassenarbeiten korrigieren, Elternabende organisieren – nach dem Unterricht hört die Arbeit noch lange nicht auf. Umso wichtiger, dass sich gerade Lehrkräfte auch um sich selbst kümmern. Denn sie sind es, die die Zukunft gestalten. Die passenden Versicherungen unterstützen dabei.

Umfrage-Ergebnisse: Learnings aus einem Jahr Schule unter Corona-Bedingungen
Die Corona-Pandemie und ihre Folgen für den Schulbetrieb und Unterricht begleiten uns nun schon seit einem Jahr. In einer bundesweiten Umfrage wollten wir wissen, welche Erfahrungen Lehrkräfte aus der corona-bedingten rasant fortschreitenden Digitalisierung mitnehmen und welche neuen Unterrichtsformate sich bewährt haben. An der Umfrage beteiligten sich im Februar und März 2021 innerhalb eines Zeitraums von drei Wochen insgesamt 329 Lehrkräfte aller Schulformen, -stufen und -fächer. Die Umfrage...